Kirchenmusik

Musik macht Freude und geht zu Herzen. Deshalb kann sie in besonderer Weise die gute Botschaft Gottes verkündigen.

Wir freuen uns, wenn in unseren Gottesdiensten oder bei Konzerten schöne Musik erklingt - von der Orgel, den Bläsern oder einem Chor. Deshalb fördern wir die Kirchenmusik nach Kräften. 

Chöre:

Bläserkreis: Montag, 18.30-20.00 Uhr im Gemeindehaus Nordstadt, Peiner Str. 53, 31137 Hildesheim (Leitung Herr Tiedemann)

„Gospelfriends“: Montag, 19.00-21.00 Uhr im Gemeindehaus Nordstadt, Peiner Str. 53,  31137 Hildesheim (Leitung Herr Steinbach) 

St. Johannes Chor (ökumenisch): Montag, 20.00 Uhr im Gemeindehaus Nordstadt, Peiner Str. 53, 31137 Hildesheim (Leitung Herr Widdel)

Flötenkreis: Dienstag, 17.15-18.15 Uhr im Gemeindehaus Drispenstedt, Ehrlicherstr. 9, 31135 Hildesheim

Internationaler Chor: Donnerstag, 20.00 Uhr im Gemeindehaus Nordstadt, Peiner Str. 53, 31137 Hildesheim (Leitung Herr Reinhard)

Singkreis: Mittwoch, 17.30 Uhr (14tägig) im Gemeindehaus Drispenstedt, Ehrlicherstr. 9, 31135 Hildesheim (Leitung Herr Cuthbert) 

Orgeln:

Die Orgel in der Martin-Luther-Kirche ist ein Werk von Rudolf Janke (aus Bovenden bei Göttingen) aus dem Jahr 1994. Sie hat in Haupt-, Ober- und Pedalwerk 25 klingende Register. Auf ihr lassen sich Orgelwerke aus allen Jahrhunderten musizieren.

Der Orgelrevisor Professor Becker-Foss schreibt anlässlich einer Begutachtung der Orgel im November 2013: „Eine wunderbare Orgel!

Und in einem früheren Visitationsbericht heißt es: „Wunderbare Orgel in sehr gutem Pflegezustand. Auch die Zungen präsentierten sich (...) in akzeptablem Stimmungszustand. Der offene Subbass ist ein fantastisches Register.“

Die Orgel in der St. Thomas-Kirche in Drispenstedt ist eine Arbeit des Orgelbaumeisters Ludwig Hoffmann.  

 
Orgel-Spieltisch Martin-Luther-Kirche / Bild: Chris Hasemann
Orgelprospekt Martin-Luther-Kirche / Bild: Chris Hasemann