Weltküche "look and cook"

Nachricht 13. Mai 2019

Am zweiten Montag im April fand zum ersten Mal die „Weltküche – look and cook“ in der Martin-Luther-Gemeinde statt. 

Bei Sonnenschein und blauem Himmel trafen sich rund 35 Frauen und Kinder in der großen Küche des Gemeindehauses. Das gemeinsame Kochen ist ein Projekt des SKFs (Sozialdienst Katholischer Frauen), um einen Begegnungsraum für Frauen zu schaffen. In der Weltküche verbringen Frauen mit ihren Kindern kreativ Zeit, tauschen sich aus, lachen und zaubern leckere Gerichte – denn kochen verbindet!

Einmal im Monat lädt die Weltküche Teilnehmerinnen aus verschiedenen Ländern und Kulturen ein zum gemeinsamen Werkeln in der Küche und zum Austausch von Rezepten und Alltagserfahrungen. Das köstliche Ergebnis zeigt eine erstaunliche Bandbreite kulinarischer Erfahrung und Experimentierfreudigkeit.   

Bei unserem letzten Treffen wurden in der voll ausgestatteten Küche Köstlichkeiten aus Nahost zubereitet: Jalanja, Taboulé, Fattusch, Harak Beisbao und Kubba. Der Duft, der durch die Gemeinderäumlichkeiten wehte, war verführerisch. Nach dem gemeinsamen Essen konnten die Kinder noch in der Sandkiste spielen und die Frauen ließen den Tag in der Sonne ausklingen.   

An dieser Stelle ein riesen Dankeschön an die Martin-Luther-Gemeinde für das Bereitstellen der Küche, die nette Zusammenarbeit und das Schaffen einer Wohlfühlatmosphäre! Wir kommen gerne nächsten Monat wieder und würden uns sehr über neue Gesichter freuen! Also kommt alleine oder mit euren Kindern zum Kochen, Quatschen und Essen vorbei und verbringt einen schönen Nachmittag mit uns!

Der nächsten Termine sind am: 13. Mai und am 17. Juni um 13 Uhr in der Gemeindeküche. Für Fragen, Infos oder Anmeldungen wendet euch bitte an folgenden Kontakt:

Hanna Zwingmann

Telefon: 05121 408823

E-Mail: skf-hi@t-online.de