Bild: W. Duckstein

Bild: Grön

Bild: Grön

Martin-Luther-Kirchengemeinde Hildesheim Nordstadt - Drispenstedt

GOTTESDIENST ALT UND JUNG:

Plakat "Alt und jung"

 

Beim Gottesdienst der Reihe "Samstag um 5" am 1. April um 17 Uhr heißt es „Alt und jung“ in der Martin-Luther-Kirche.

Ursula Stasch, die sich in Hildesheim und besonders in der Nordstadt gut auskennt, hat in Archiven geforscht und eine Ausstellung „110 Jahre kirchliches Leben in der Nordstadt“ konzipiert. 1907 begannen die Bemühungen um die Gründung einer Kirchengemeinde in diesem damals schnell wachsenden Stadtteil. Seitdem verdanken wir vielen engagierten Menschen, dass es heute eine evangelische Kirche und Gemeinde gibt. In Dokumenten und Bildern werden die Entwicklungsschritte gezeigt.

Eröffnet wird die Ausstellung mit mit jungen Gedanken und unserer Kirchenband.

Jochen Grön

____________________________________________________________________________________________

DER NEUE GEMEINDEBRIEF IST DA:

"Alles in Martin Luther"

 

Der neue Gemeindebrief März bis Juni ist da!

Im Bereich "Service" finden Sie rechts in der Spalte das pdf-Dokument zum Ansehen und Herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen!


Jochen Grön

____________________________________________________________________________________________

EINLADUNG ZUM BIBEL-KLÖNSCHNACK:

5 o'clock Tee und Bibel

____________________________________________________________________________________________

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

Bild: Jorma Bork / pixelio.de 

Wir sind eine evangelisch-lutherische Kirchengemeinde im Hildesheimer Norden und freuen uns, dass Sie uns im Internet gefunden haben. Viel Spaß auf unserer Seite!

Mehr Infos über die Ev.-luth. Kirche in Hildesheim:

Als Martin-Luther-Kirchengemeinde gehören wir zum Ev.-luth. Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt.

Welche Angebote der Kirchenkreis und die vielen anderen Kirchengemeinden haben, erfahren Sie auf  www.kirche-hildesheim.de.

HÖREN+SEHEN

 

Im Bereich "Service" auf dieser Internetseite finden Sie "Hören+Sehen".

Radiobeiträge und Fotostrecken gibt es dort zu entdecken.