Konfirmand*innen

TERMINE VOR-KONFIS (2020-2022):

ES GEHT WIEDER LOS !!!

Mi, 2.6. / 9.6. / 16.6. / 23.6. / (30.6. fällt aus!), jeweils 16-17 Uhr

So, 4.7., 17 Uhr: Konfi-Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche Nordstadt

Mi, 7.7. / 14.7., jeweils 16-17 Uhr

S O M M E R F E R I E N 

Mi, 8.9., 16-19 Uhr: Wir gehen paddeln!

_______________________________________________________________________

TERMINE HAUPT-KONFIS (2019-2021):

Eigentlich habt ihr keinen Unterricht mehr, aber ich will euch noch drei Mal vor den Sommerferien sehen:

Mi, 16.6. / 23.6., jeweils 17:15-18:15 Uhr

Und dann noch: Konfi-Tag am So, 4.7., 11-18 Uhr. Erst machen wir eine coole Aktion, dann ist um 17 Uhr Konfi-Gottesdienst.

S O M M E R F E R I E N

Do, 16.9., 16-18 Uhr: Stellprobe, Girlandebinden, Abschlussessen

Sa, 18.9., 18 Uhr: Konfi-Abendmahl in der St. Thomas-Kirche Drispenstedt

So, 19.9., 10 Uhr: Konfirmation in der Martin-Luther-Kirche Nordstadt.

_______________________________________________________________________

DARUM GEHT'S BEIM KONFIRMANDENUNTERRICHT:

Im Glauben „sattelfest" (lateinisch konfirmatus) sollen Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren werden. Damit das gelingen kann, gibt es den Konfirmandenunterricht. Hier lernen die Jugendlichen die Inhalte des christlichen Glaubens kennen. Und das heißt längst nicht nur, auswendig zu lernen, sondern auch Freundschaften zu knüpfen, zusammen auf Freizeit zu fahren, Videos zu schauen und vieles mehr. Und natürlich gibt es am Ende einen feierlichen Gottesdienst, ein großes Fest und die heiß ersehnten Konfirmationsgeschenke…

Der Konfirmandenunterricht in unserer Kirchengemeinde läuft so:

- Die Anmeldung zum Konfirmandenunterricht ist immer vor den Sommerferien. Wer 12 Jahre oder älter ist, kann mit dem "Konfer" anfangen.

- Den Unterricht macht Pastor Jochen Grön. Ab und zu kommt Diakonin Katrin Bode für Projektstunden in die Konfi-Gruppen.

- Wir starten nach den Sommerferien: Einmal in der Woche ist am Mittwochnachmittag für 60 Minuten Konfirmandenunterricht.

- In der Konfirmandenzeit gibt es einen Kennlern-Nachmittag, ein Bergfest, eine Konfirmandenfreizeit und eine Abschlussaktion. Außerdem findet zum Ende der Vorkonfi-Zeit die „Aktivphase“ statt. Da sollen die Jugendlichen selber mal richtig was tun: Zum Beispiel Kirchenglocken läuten, im Gottesdienst was vorlesen, unser Kirchengelände verschönern, einen Artikel für den Gemeindebrief schreiben...

- Der regelmäßige Gottesdienstbesuch gehört mit zur Konfirmandenzeit. Insgesamt braucht ihr in den eineinhalb Jahren 30 Unterschriften auf eurer Gottesdienstbesuchskarte.

 - Noch Fragen? Herr Grön erzählt gern noch mehr zum "Konfer". Wie er zu erreichen ist, steht unter "Kontakt" im Hauptmenü.

______________________________________________________________________

Jubiläumskonfirmation:

Die Jubiläumskonfirmation feiern wir alle zwei Jahre in unserer Gemeinde (immer in den geraden Jahren).
Hierzu schreiben wir die Jubilare an, die vor 50/51 und vor 60/61 Jahren bei uns konfirmiert worden sind. Wir freuen uns aber auch darüber, wenn sich Jubilare von sich aus bei uns melden, da wir längst nicht alle Adressen herausfinden können.

Die Jubliäumskonfirmation feiern wir in der Regel an einem Sonntag im Juni, beginnen um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche und finden uns anschließend zum gemeinsamen Mittagessen und Austausch im Gemeindesaal ein.
 

Konfirmation am 27. September 2020

Folgende Internetseite ist für Konfis interessant:

www.konfiweb.de. Hier informiert die Kirche über viele Themen rund um die Konfirmandenzeit. Eine Super-Seite für Konfirmationssprüche ist www.konfispruch.de.